GRIBA Baumschule ist spezialisiert in der Produktion von qualitativ hochwertigen Obstbäumen inkl. Beratung und Sortenentwicklung. Im Zuge einer organisierten Nachbesetzung suchen wir den zukünftigen 

SALES MANAGER NEUER APFELSORTEN (F/M/N)

Terlan (BZ)
Vollzeit
22.06.2022

Die Aufgaben

Bekanntmachung, Verbreitung und Verkauf neuer Apfelsorten im In- und Ausland; Führen von Vertragsverhandlungen mit neuen Partnern/Lizenznehmern sowie Pflege und Ausbau bestehender Sortenverträge; Kontaktpflege zu den jeweiligen Partnern/Lizenznehmern im In- und Ausland; eigenständige und eigenverantwortliche Verwaltung der lizenzrechtlich geschützten Sorten; Planung von neuen Projekte auf der Basis langfristiger Entwicklungsstrategien.

Das ideale Profil

  • eine fundierte, der Position entsprechende Fach- oder Hochschulausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung in der Obstbranche, juristisches Grundwissen von Vorteil
  • ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Agieren mit strategischer und sozialer Kompetenz
  • sehr gute Netzwerkqualitäten sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen, italienischen und englischen Sprache
  • Reisebereitschaft im In- und Ausland

Das Unternehmen bietet

  • verantwortungsvolle und strategisch wichtige Funktion für das gesamte Unternehmen
  • ein sicherer zukunftsorientierter Arbeitsplatz
  • ein Team bestehend aus sehr kompetenten, hochmotivierten Kollegen
  • sehr gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine der Position entsprechende Entlohnung

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.