Die Sozialgenossenschaft Tagesmütter unterstützt seit 30 Jahren Familien in Südtirol durch ein breites Angebot an familienergänzender Kinderbetreuung. Für den Sitz in Bozen suchen wir eine/n 

GESCHÄFTSFÜHRER/-IN (F/M/N)

Bozen (BZ)
Vollzeit
10.06.2022

Die Aufgaben

Leitung, in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Präsidium/Verwaltungsrat, der Einrichtung nach dem Leitbild, den gemeinsam definierten Strategien sowie den fachlichen Konzepten; Verantwortung für einen reibungslosen und effizienten Betrieb unter Berücksichtigung aller wirtschaftlichen, technischen und fachlich-qualitativen Zielsetzungen wie Möglichkeiten; Verantwortung für alle betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Entscheidungsprozesse in Bezug auf die Budget-, Personal- und Haushaltsplanung im vom Verwaltungsrat gesetzten Rahmen; Verantwortung für Haushaltsführung und Finanzverwaltung; Gestaltung aller betrieblichen Abläufe und Prozesse sowie deren laufende Optimierung; Steuerung und Kontrolle aller operativen Leistungsbereiche sowie fachliche und organisatorische Weiterentwicklung der Einrichtungen unter Einbeziehung der Bereichsleiter; Organisation des Dienstbetriebes unter Einbindung der Bereichsleiter und Berücksichtigung von Vorgaben und Fachkenntnissen aus dem Arbeitsfeld; Verfolgung sowie inhaltliche Gestaltung, in enger Zusammenarbeit mit den MitarbeiterInnen, von Ausschreibungen; Suche / Ausschöpfung / Verhandlung hinsichtlich möglicher Finanzierungen/Finanzmittel, Ausarbeitung der entsprechenden Projekte sowie Supervision der Abrechnung; Betreuung in erster Person von Projekten, welche einzelne Konzessionen betreffen; zeitgemäße Umsetzung des sozialpädagogischen Auftrages hinsichtlich Entwicklung, Begleitung und Weiterentwicklung der pädagogischen, sozialen Konzeption der Organisation in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Präsidium; Förderung einer engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und Fachbereichen; aktive Öffentlichkeitsarbeit; Zusammenarbeit / Netzwerken / Austausch mit politischen Entscheidungsträgern/der öffentlichen Verwaltung (auf Bezirksgemeinschafts- wie Landesebene), den Partnerorganisationen mit gleichem und verwandtem Tätigkeitsgebiet oder sonstigen Einrichtungen im öffentlichen wie privaten Umfeld; Weiterentwicklung der Positionierung der Einrichtung nach außen und Pflege intensiver Kontakte zu Netzwerken in Wirtschaft und Politik in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Präsidium; Umsetzung aller rechtlichen Auflagen/Bestimmungen in den Bereichen Sicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Datenschutz.

Das ideale Profil

  • Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit entsprechender Qualifikation oder Zusatzqualifikation bzw. Erfahrung in Sozialmanagement oder Betriebswirtschaft
  • eine ausgeprägte Führungs- und Umsetzungskompetenz mit entsprechender Berufserfahrung
  • eine unabhängige, unternehmerisch denkende Führungskraft, die mit Charakterstärke, Weitblick und positiver Ausstrahlung ihre soziale Kompetenz untermauert
  • ein überdurchschnittliches Engagement sowie Entscheidungsfähigkeit und -sicherheit
  • Führungskompetenz, Erfahrung in einer Führungsposition
  • die Fähigkeit, wirtschaftliche Abläufe mit Umsicht zu verantworten, sowie bedarfsgerechte, strategische und fachliche Angebote des Trägers weiterzuentwickeln
  • eine strategische und zielorientierte sowie team- und mitarbeiterorientierte Arbeitsweise
  • Verständnis für sozial- und verbandspolitische Belange
  • partizipatives Führungsverständnis und Freude an der Zusammenarbeit mit kompetenten Fachteams und allen MitarbeiterInnen
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit KlientInnen, MitarbeiterInnen und AuftraggeberInnen
  • eine strategisch-konzeptionelle Denkweise im Hinblick auf die zukünftige Geschäfts- und Aufgabenentwicklung sowie eine ausgeprägte Kreativität und Kommunikationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen wie italienischen Sprache

Das Unternehmen bietet

  • eine verantwortungsvolle Führungsposition mit einem vielfältigen und zukunftsorientierten Aufgabenfeld
  • hohe Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine qualifizierte sowie motivierte Mannschaft
  • sehr gute externe und interne Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Einarbeitungszeit mit Unterstützung durch das Präsidium und den Verwaltungsrat

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.