Wörndle Interservice ist ein traditionsreiches Handelsunternehmen im Lebensmittelbereich. Für den Sitz in Bozen suchen wir einen engagierten

LEITER BUCHHALTUNG (F/M/N)

Bozen (BZ)
Vollzeit
24.01.2022

Die Aufgaben

Führung und Koordination der Mitarbeiter im Bereich Buchhaltung; kontinuierliche Optimierung der Abläufe innerhalb der Abteilung; Verantwortung für die termingerechte Durchführung des gesamten Zahlungsverkehrs; Kontrolle, Führung und Ausdruck der Buchhaltungsregister und -dokumente; Verbuchung der Kassa- und Bankbewegungen; selbständige Ermittlung, Verbuchung und Auflösung von Rückstellungen und Abgrenzungen; Verwaltung und Buchung der Gratisware; Kontrolle und Vorbereitung der periodischen Meldungen/Einzahlungen bezüglich MwSt., Steuerrückbehalte, elektronische Rechnungen, Enasarco, usw.; Kontrolle der Abrechnungen/Provisionen der Einkaufsgenossenschaften; Mithilfe bei der Erstellung der Zwischen- und Jahresbilanzen sowie proaktive Unterstützung des Verwaltungsleiters.

Das ideale Profil

  • kaufmännische/betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • nachweisbare, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen/Buchhaltung
  • sehr gute Buchhaltungs- und MwSt.-Kenntnisse
  • Führungskompetenz, Teamfähigkeit und Eigeninitiative
  • Diskretion, Loyalität und Flexibilität
  • selbständige, genaue und analytische Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und Italienischkenntnisse
  • gute EDV-Kenntnisse, vor allem MS-Office

Das Unternehmen bietet

  • Einstieg in ein sehr erfolgreiches Südtiroler Unternehmen
  • angemessene Einarbeitungszeit
  • selbständiges und autonomes Arbeiten
  • leistungsgerechte Entlohnung

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.