Mehr als 60 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Perfektionierung von Kunststoffrohrsystemen machen unseren Kunden POLOPLAST in seiner Branche zum europaweiten Technologieführer. Im Zuge einer organisierten Nachfolgeregelung aufgrund einer bevorstehenden Pensionierung suchen wir für unseren Kunden POLOPLAST den zukünftigen

VERKAUFSBERATER IM AUßENDIENST (F/M/N)

Südtirol/Trentino
Vollzeit
20.06.2022

Die Aufgaben

Pflege und Erweiterung bestehender Netzwerke sowie weitere Stärkung der Marktpräsenz; eigenverantwortliche Betreuung und Entwicklung der Sanitärgroßhändler, der Handwerksbetriebe sowie der Fachplaner; technische und kaufmännische Identifizierung und Bearbeitung Kanalisationsprojekten; Betreuung von Ausschreibungen und Verfolgung der Projekte bis zur Vergabe; Markt- und Wettbewerbsanalyse; Umsetzung verschiedener Schulungsmaßnahmen wie wirtschaftlichen Aktivitäten.

Das ideale Profil

  • fundierte kaufmännische oder technische Ausbildung mit Schwerpunkt Haustechnik und/oder Tiefbau
  • mehrjährige Berufserfahrung im Außendienst in der Baubranche, vorzugsweise in der Sanitär-Heizungs-Klima-Branche
  • Freude an der Pflege und dem weiteren Ausbau eines guten eingeführten Netzwerks
  • hohe Kommunikationsstärke sowie selbstständige, organisierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • fließende Deutsch- und Italienischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Reisebereitschaft in den Provinzen Bozen und Trient

Das Unternehmen bietet

  • innovatives und erfolgreiches Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Produkten
  • eine entsprechende Einarbeitungszeit
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • abwechslungsreiches sowie selbstständiges Arbeiten
  • Direktanstellung, Firmenwagen und verschiedene andere Zusatzleistungen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.