TECHNISCHER VERTRIEB (F/M/N)

Tirol (A)

look4U

Tirol (A)Vollzeit

Unser Kunde ist Marktführer im Bereich Wintersporttechnik. Für die Kundenakquise und die Marktbetreuung im Tiroler Gebiet suchen wir Dich!

TECHNISCHER VERTRIEB (F/M/N)

Maschinen- und Anlagenbau (Projektgeschäft, technische Beschneiung)

Du akquirierst und betreust Skigebiete im Raum Tirol; Du führst personalisierte Produktvorstellungen und Beratungen vor Ort durch; Du arbeitest Angebote aus, verhandelst Vertragsbedingungen und garantierst eine professionelle Projektabwicklung; Du betreibst Lobbying und gibst Deinen Kollegen Inputs für eine laufende Produktentwicklung und -verbesserung; Du arbeitest eng mit der Geschäftsleitung und dem Team zusammen.

Das ideale Profil

  • abgeschlossene Ausbildung, gutes technisches Gesamtverständnis
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Investitionsgüter
  • fundierte Kenntnisse des Nordtiroler Wintersportmarktes (von Vorteil)
  • Selbstsicherheit, Handschlagqualität, Aufrichtigkeit
  • Umsetzungsstärke, Professionalität und Überzeugungskraft
  • Kommunikationsstärke (Stakeholder, Interessensvertretungen, Lokalpolitik)
  • absolute Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Loyalität
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • sehr gute Deutschkenntnisse, gute EDV-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft im Gebiet, Führerschein B

Das Unternehmen bietet

  • einen modernen Arbeitsplatz in einem marktführenden Unternehmen
  • eine abwechslungsreiche, selbständige Aufgabe im technischen Vertrieb
  • ein junges, motiviertes Team
  • sehr gute Weiterbildungs- und Wachstumsmöglichkeiten
  • eine genaue Einschulung sowie eine sorgfältige Einarbeitung
  • leistungsgerechte Entlohnung - Bruttojahresgehalt ab 50.000 € (+ Boni) für Vollzeit - Bezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
  • Zusatzleistungen: Firmenfahrzeug, Laptop, Handy
www.look4u.it
Mag. Max Auriemma

Ihr Ansprechpartner

Mag. Max Auriemma

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.