Unser Kunde ist ein international führender Hersteller von Reinigungsanlagen für Abfallbehälter. Für den neuen Firmensitz im Großraum Schwaz (A) suchen wir ab sofort einen

VERTRIEBSPROFI - KEY ACCOUNT (F/M/N)
International

Schwaz (A)
Vollzeit
14.06.2022

Die Aufgaben

Als Vertriebstechniker analysieren Sie detalliert die Kundenanforderungen und arbeiten gemeinsam mit dem internen Team Angebote und Lastenhefte für individuelle Anlagen aus; idealerweise aus dem breiten Standardkomponenten-Set. Als Key Account pflegen Sie Kontakt zu unseren bestehenden internationale Kunden - v.a. im DACH-Bereich - und akquirieren neue Kunden und Projekte. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung im HQ sowie den zukünftigen Niederlassungen in Deutschland und der Schweiz zusammen - auch um evtl. Mängel auszumerzen und die Produktpalette weiterzuentwickeln.

Das ideale Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung (Maschinenbau, Verfahrens- Umweltechnik)
  • Berufserfahrung im Bereich Sales und Marketing, Abschlusssicherheit
  • fundierte Kenntnisse im Bereich Anfragenbearbeitung, Angebotserstellung und Nachkalkulation
  • Freude an der direkten Kundenbetreuung
  • ausgeprägte Präsentationsskills (komplexe technische Inhalte)
  • Erfahrung bei Marktanlaysen, Chanchenerkennung sowie Messe- und Eventveranstaltungen
  • solide Projektmanagementkenntnisse
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Bereitschaft zu häufigen Reisen - v.a. in Europa

Das Unternehmen bietet

  • Einstieg in ein etabliertes und erfolgreiches Unternehmen
  • neues Firmengebäude, modernste Betriebsmittel
  • Mitgestaltung des Wachstumsfeldes
  • Hands on Mentalität und ein kleines/dynamisches Team
  • leistungsorientierte Vergütung ab 60.000 Jahresbrutto fix + variabler Gehaltsanteil
  • Zusatzleistungen: Firmenfahrzeug, Laptop, Handy

Ihr Ansprechpartner

Mag. Max Auriemma

Mag. Max Auriemma

T +43 512 209027
E ma@look4u.at

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.