Für ein international sehr erfolgreiches Südtiroler Technologieunternehmen mit Sitz in Brixen suchen wir einen jungen

PROJEKTANT BEREICH ELEKTROTECHNIK (F/M/M)

Brixen (BZ)
Vollzeit
04.12.2020

Die Aufgaben

Elektrotechnische Planung sowie Projektierung der Elektrik; Ausarbeitung/Entwurf von Elektroplänen auf der Basis spezifischer Kundenanfragen; Erarbeitung der gesamten technischen Dokumentation in Abstimmung sowohl mit der Entwicklungsabteilung als auch mit dem Projektmanagement; ständige Optimierung der bestehenden Standardmaschinen bzw. Anlagen; Definition und Erstellung der Stücklisten, der Betriebsmittel- und Kabellisten.

Das ideale Profil

  • Abschluss einer technischen Fach- oder Fachoberschule im Bereich Elektrik/Elektronik/Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im entsprechenden Bereich erwünscht
  • zielorientiertes Denken und Handeln
  • kooperative, anpassungs- und teamfähige Persönlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und genaue Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Durchhaltevermögen
  • sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und gute Italienischkenntnisse, gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft für gelegentliche Außendienste 

Das Unternehmen bietet

  • Einstieg in ein traditionsreiches, international sehr erfolgreiches Unternehmen
  • sehr motivierte Arbeitskollegen und ein dynamisches Arbeitsumfeld
  • sehr gute berufliche wie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • angemessene Einarbeitungszeit
  • leistungsgerechte Entlohnung

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.