Unser Kunde Zumtobel ist einer der international führenden Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Zur Verstärkung der technischen Abteilung suchen wir einen engagierten

LICHTPLANER (F/M/N)
(auch Techniker/Elektriker in Ausbildung möglich)

Vahrn/Brixen (BZ)
Vollzeit
17.02.2022

Die Aufgaben

Bearbeitung von Kundenanfragen gemeinsam mit dem Außendienst; Planung und Berechnung von Lichtlösungen mit Angebotserstellung und Nachverfolgung; Erstellung von CAD Plänen mit AutoCAD, Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen; Erteilung von technischen Auskünften und Beratungen.

Das ideale Profil

  • abgeschlossene elektrotechnische Grundausbildung
  • Ausbildung zum Lichtplaner/Lichtdesigner von Vorteil
  • gute AutoCAD-Kenntnisse
  • Interesse an Design, Architektur und Lichttechnik
  • versierter Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen, SAP von Vorteil
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein sowie eine starke Kundenorientierung 
  • selbständige wie genaue Arbeitsweise und Termintreue
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutsch- und gute Italienischkenntnisse; Englischkenntnisse von Vorteil

Das Unternehmen bietet

  • Einstieg in eines der international führenden Unternehmen der Branche
  • eine entsprechende Einführungs- und Begleitungsphase mit kontinuierlichen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit großen Gestaltungsspielräumen
  • qualitativ hochwertige Produkte und bestehender Kundenstock
  • direktes Dienstverhältnis mit interessanten Zusatzleistungen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.