Top-Job

Die ISP Electro Solutions AG ist die führende Anbieterin im Bereich Elektroinstallation und Telematik im Berner Oberland. Zur Verstärkung des Teams im Gebiet GSTAAD (CH) suchen wir erfahrene

ELEKTRIKER (F/M/N)
(mit Arbeitsort Schweiz/Gstaad)

Gstaad (CH)
Vollzeit
16.09.2021

Die Aufgaben

Selbständige Ausführung aller technischen, manuellen und organisatorischen Arbeiten im Zusammenhang mit Installationsaufträgen; Installation von Stark- und Schwachstromanlagen; Ausführen von komplexen Um- und Neubauten, unter anderem von Luxushotels und im Chaletbau.

Das ideale Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Elektriker/Elektrotechniker
  • praktische Erfahrung in Hausinstallationen notwendig
  • selbständige, zuverlässige und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher Sprache
  • Führerschein B
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zum Umzug in die Schweiz, Zone Gstaad

Das Unternehmen bietet

  • ein stabiles und direktes Arbeitsverhältnis mit sehr guten Verdienstmöglichkeiten
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • moderne Infrastruktur und interessante Projekte
  • die Chance an einem aussergewöhnlichen Verantwortungsbereich zu wirken
  • ein motiviertes, engagiertes und professionelles Team
  • Ski-Abo für die Region Gstaad

Zusatzleistungen

  • Aus- und Weiterbildung
    Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge
    Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebsarzt
    Betriebsarzt
  • Essenszulage
    Essenszulage
  • Getränke
    Getränke
  • Zusatzversicherungen
    Zusatzversicherungen

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.