Bruneck ist der Hauptort des Pustertales in den Dolomiten (Norditalien) und zeichnet sich vor allem durch seine malerische Altstadt aus, welche zu den schönsten im Urlaubsland Südtirol gehört. Ein altes Schlosshotel. Ein einzigartiger Charme. Viele Geschichten. Und nun ein neuer Besitzer. Das einzigartige Ambiente wird komplett umgestaltet und mit gefühlvollen Händchen und passioniertem Qualitätsbewusstsein zu einem 5* Hotel erneuert. Wir suchen bereits vor Eröffnung des Schlosshotels eine/n Hoteldirektor/-in, damit Sie die Zeit haben, sich in Ihr neues Umfeld einzuarbeiten und mit uns die Eröffnung zu planen. Als verantwortlicher Gastgeber agieren und kommunizieren Sie selbstständig in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung der Betreibergesellschaft. In dieser interessanten und anspruchsvollen Position verantworten Sie die operative und organisatorische Führung des Hotelbetriebes inkl. Gastronomie und sind somit weisungsbefugt für alle Mitarbeiter.

HOTELDIREKTOR/-IN***** (F/M/N)

Bruneck (BZ)
Vollzeit
09.11.2020

Die Aufgaben

Sie sind die Schnittstelle zwischen dem Schlosshotel und der Geschäftsführung der Betreibergesellschaft. Sie sind für die Einhaltung der vorgegebenen Produkt- und Servicestandards in den einzelnen Abteilungen ebenso verantwortlich wie für die Preisfindung. Sie stellen sicher, dass jederzeit ein hohes Maß an Gästeorientierung gewährleistet wird und dass Gästebeschwerden schnell und effektiv mit einem positiven Ergebnis behandelt werden. Sie gewährleisten eine optimale Auslastung des Hotels und betreiben tägliches Revenue-Management. Sie überwachen das Kostenmanagement durch stetige Kontrolle des Budgets und des Forecasts. Sie übermitteln der Geschäftsführung in regelmäßigen Abständen ein Reporting zu den Kennzahlen des Betriebes. Neben der Organisation und Koordination der einzelnen Abteilungen ist es Teil Ihrer Funktion als Direktor, Ihre Mitarbeiter zu führen und zu motivieren. Sie sind ferner für die Aus- und Weiterbildung sowohl neuer aber auch langjähriger Kollegen zuständig. Da die Kunden- und Gästezufriedenheit von größter Bedeutung ist, haben Sie darauf zu achten, dass dieselbe auf einem gleichbleibenden hohen Niveau bleibt und wenn möglich noch verbessert wird.

Das ideale Profil

  • Sie bringen eine abgeschlossene Hotelausbildung oder eine mehrjährige Berufserfahrung mit
  • Sie hatten bereits Führungsverantwortung im Luxus-Logisbereich
  • Sie lieben den Umgang mit internationalen Gästen der Luxus-Hotellerie
  • Sie sind es gewohnt, Management-Aufgaben zu übernehmen
  • Für den Job als Hoteldirektor/-in ist nicht nur die ständige Verfügbarkeit, sondern auch ein hohes Maß an Belastbarkeit erforderlich
  • Sie haben Organisationstalent und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
  • Sie haben perfekte Deutsch-, Italienisch-, und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Sie beweisen ein hohes Maß an Loyalität und Flexibilität
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln liegt Ihnen
  • Sie haben die Fähigkeit, Mitarbeiter zu begeistern und zu motivieren

Das Unternehmen bietet

  • einen Arbeitsplatz in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • die Chance Ihr Fachwissen einzusetzen sowie sich beruflich weiterzuentwickeln
  • Sie genießen das Umfeld einer schönen Kleinstadt mit allen Infrastrukturen

Zusatzleistungen

  • Aus- und Weiterbildung
    Aus- und Weiterbildung
  • Barrierefreiheit
    Barrierefreiheit
  • Betriebliche Altersvorsorge
    Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
    Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmaßnahmen
    Gesundheitsmaßnahmen
  • Getränke
    Getränke
  • Gute Anbindung
    Gute Anbindung
  • Kantine
    Kantine
  • Mobiltelefon
    Mobiltelefon
  • Notebook
    Notebook
  • Prämien
    Prämien
  • Vergünstigungen
    Vergünstigungen
  • Parkplatz
    Parkplatz
  • Snacks
    Snacks

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.