Unser Auftraggeber ist ein renommiertes, international tätiges Industrieunternehmen mit Sitz im Unterland. Zur Verstärkung der bestehenden Mannschaft suchen wir einen

IT SPEZIALISTEN (F/M/N)

Unterland (BZ)
Vollzeit
04.08.2021

Die Aufgaben

Laufende Sicherstellung der Verfügbarkeit und Performance der internen Systeme; Weiterentwicklung und Administration der IT-Infrastruktur; Wartung und Betreuung von Servern und virtuellen Maschinen; Ansprechpartner bei Störungen und technischen Belangen für die Nutzer; Mitarbeit in den Bereichen Netzwerkinfrastruktur, Cloud und Backup; Monitoring der Systemlandschaft und Services für optimierte Performance und Funktionalität; Unterstützung in Support-Fragen sowie in unterschiedlichsten internen IT-Projekten; fortwährender Blick auf die Optimierung der Systeme.

Das ideale Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule, TFO, FH oder Universität) oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich aktueller IT Infrastruktur-Technologien (Server, Storage, Netzwerke, Betriebssysteme, Virtualisierung, Cloud usw.)
  • tiefgehendes Wissen über Microsoft Windows Server Betriebssysteme
  • selbstständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • hohe Lern- und Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Serviceorientierung
  • sehr gute Deutsch- und Italienischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse

Das Unternehmen bietet

  • abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe
  • Freiräume für Eigeninitiative
  • erfolgreiches, dynamisches im Wachstum begriffenes internationales Unternehmen
  • sehr gute Aus- und Weiterbildungs- sowie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima

Ihr Ansprechpartner

Dr. Hannes Mair

Dr. Hannes Mair

T +39 0471 301 390
E info@look4u.it

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.

Bei der Besetzung der Position wird die Chancengleichheit zwischen Mann und Frau gemäß Gesetz 128/91 gewährleistet.
Die Übermittlung des Lebenslaufes berechtigt die Behandlung der Daten gemäß EU-Verordnung 679/2016. Absolute Diskretion wird gewährleistet.