Fremdsprachen sind der Schlüssel

News
Samstag, 22. April 2017

Früher waren es in erster Linie Dolmetscher oder Übersetzer, deren wichtigste Qualifikation das Beherrschen einer oder mehrerer Fremdsprachen war. Doch die Bedeutung der sprachlichen Kompetenz hat vor dem Hintergrund der Globalisierung und weltweiten Vernetzung in nahezu allen Berufen rasant zugenommen. Dabei wird hierzulande die Kenntnis beider Landessprachen ohnehin vorausgesetzt. Bei vielen Arbeitgebern in Südtirol wird aber immer stärker die Kenntnis zusätzlicher Fremdsprachen erwartet bzw. oft sogar eingefordert. Die Kenntnis der englischen Sprache, gilt in immer mehr Unternehmen ohnehin schon fast als unverzichtbar und das egal ob man seinen Job im Büro, in der Gastronomie, in Industrie und Handwerk ausübt. Gute Fremdsprachenkenntnisse machen zurzeit den „feinen“ aber entscheidenden Unterschied.

Gerade bei sensiblen Verhandlungen im Geschäftsleben ist es wichtig, den richtigen Ton zu treffen. Es geht nicht nur darum, dem potentiellen Kunden beispielsweise in einem holprigen Englisch die Vorzüge eines Produkts nahe zu bringen. Man muss vielmehr dafür sorgen, dass sich das Gegenüber verstanden fühlt und Vertrauen schöpft, will man als professioneller Gesprächspartner sei es auf Kunden wie auf Lieferantenseite wahrgenommen werden. Und das kann nur funktionieren, wenn man auch die sprachlichen Nuancen kennt und man imstande ist, sich gewandt und selbstsicher auszudrücken. Dies wiederum setzt voraus, dass man sich aktiv mit Kulturen und Bräuchen bzw. Sitten anderer Länder auseinandersetzt. Vielfach wird in diesem Zusammenhang von „interkultureller Kompetenz“ gesprochen.

Fremdsprachen sind in vielen Berufen zu einem Muss geworden. Für die Belegschaft von Unternehmen, die mit ihren Produkten oder Dienstleistungen nicht nur auf dem lokalen oder nationalen Markt erfolgreich sein wollen, sondern auch auf dem internationalen Parkett mitspielen möchten, sind Fremdsprachenkenntnisse unverzichtbar. Englisch ist da nach wie vor die wichtigste Business-Sprache weltweit. Englisch ist die Sprache, mit der sich die Welt verständigt. Dies hat verschiedene Gründe. Englisch ist eine Sprache, die, etwa im Vergleich mit dem Deutschen oder dem Französischen, relativ leicht zu erlernen ist. Darüber hinaus wird Englisch von vielen hundert Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Englisch ist zudem Amtssprache in vielen afrikanischen Ländern und wird in Asien bereits im Kindergarten als Fremdsprache vermittelt, weil sich die Menschen sonst in der Welt nicht verständigen könnten. Auch im multilingualen Europa hat sich Englisch als Kommunikationssprache durchgesetzt, auch wenn Europa eigentlich die Heimat der französischen Sprache ist. Durch die immer stärker wachsenden Märkte im asiatischen und südamerikanischen Raum gewinnen auch Chinesisch und Spanisch im täglichen Geschäftsleben an Bedeutung. Für global tätige Unternehmen ist die Kenntnis einer bis mehrerer Fremdsprachen somit ein zwingendes Einstellungskriterium.

Fremdsprachen können in jedem Alter erlernt werden. Benötigt wird lediglich ausreichend Disziplin und Durchhaltevermögen, sowie der Wille, sich mit dem Wortschatz und der Grammatik einer fremden Sprache intensiv auseinander zu setzen. Sowohl Volkshochschulen als auch private Einrichtungen bieten Kurse in den verschiedensten Sprachen an. Auch das Internet bietet attraktive Angebote. Der Vorteil von Online-Sprachkursen ist der, dass auch Berufstätige ganz einfach und flexibel in den Abendstunden oder am Wochenende ihre Zeit effektiv nutzen können, um eine Fremdsprache zu erlernen. Wer bereits einen Job hat, signalisiert auch seinem Arbeitgeber auf diese Weise seine Einsatzbereitschaft, seine Eigenmotivation. Personen die auf Jobsuche sind, verbessern ihre Chancen auf ein attraktives Arbeitsangebot. Zudem ist eine bedeutende berufliche Karriere in einem internationalen Umfeld ohne die sehr gute Kenntnis von verschiedenen Fremdsprachen, vor allem aber der englischen Sprache, nicht mehr möglich. Zu stark ist die ganze Welt miteinander vernetzt.



Diese Webseite benutzt technische Cookies und jene von Drittanbieter. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten, oder deren Verwendung zu verweigern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite, wird die Verwendung von Cookies akzeptiert.

Schließen