Der richtige Einstieg ins Berufsleben!

News
Samstag, 6. Juli 2013

Der Einstieg ins Berufsleben ist nicht immer einfach. Die Herausforderungen im Vergleich zur Schul- oder Studienzeit sind in der Regel völlig anders. An diesen neuen Ablauf müssen sich Abgänger oder Absolventen erst gewöhnen. Der Einstieg ins Berufsleben kann jedoch vereinfacht werden, wenn genaue Vorstellungen vorhanden sind. Ansonsten kann der vermeintliche Traumjob schnell mit einer großen Enttäuschung enden. Entspricht die berufliche Realität nicht den eigenen Vorstellungen, so bleibt in erster Linie die Motivation auf der Strecke. Aus diesem Grund sollte man sich auch nicht davor scheuen, falls notwendig, eine professionelle Hilfe bzw. Beratung in Anspruch zu nehmen.

Besonders für junge Menschen, die erfolgreich ins Berufsleben starten möchten, kann eine professionelle Beratung oft sehr hilfreich sein. Wenn die Schulzeit bzw. Studienzeit zu Ende geht, dann steht als allererstes die Berufswahl auf dem Plan. Doch viele junge Menschen haben Probleme herauszufinden, welcher Job der Richtige für sie ist. Dabei sind bei der richtigen Berufswahl die unterschiedlichsten Faktoren zu berücksichtigen und eine professionelle, sehr „praxisbezogene“ Beratung kann durchaus sehr hilfreich sein. Es geht in erster Linie darum, individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten, Wünsche und Erwartungshaltungen, Werte und kulturelle Aspekte zu erkennen, genau zu analysieren und zu bewerten und die entsprechenden Ergebnisse inhaltlich mit den unterschiedlichsten Jobprofilen zu verknüpfen.

Auch für junge Menschen, die bereits klare Vorstellungen davon haben, welchen Job sie erlernen oder ausüben möchten, kann eine professionelle Beratung durchaus sinnvoll sein. So können etwa zum gewünschten Berufsfeld noch andere bzw. neue Aspekte aufgezeigt werden, die vielleicht bislang nicht so klar waren oder überhaupt nicht berücksichtig worden sind. Es kann ein realistisches Bild hinsichtlich der aktuellen Berufschancen oder des jeweils bevorzugten Jobs gezeichnet und wichtige zusätzliche Infos vermittelt werden. Und sollte der eigene Traumberuf nur schwer zu realisieren sein, so können interessante Möglichkeiten bzw. Alternativen aufgezeigt werden. Eine entsprechende Beratung eignet sich aber auch für Erwerbstätige, die mit ihrer momentanen beruflichen Situation nicht mehr zufrieden sind und in Erwägung ziehen, sich beruflich zu verändern.

Wie in jeder Beratung ist es auch im diesem Bereich sehr wichtig, dass der jeweilige Berater über sehr gute, vor allem aber praktische du nicht nur theoretische Kenntnisse der unterschiedlichen betrieblichen Realitäten verfügt. Wie will ich eine qualifizierte Beratung vornehmen, wenn ich mit den betrieblichen Strukturen nicht vertraut bin und ich über die entsprechenden Anforderungsprofile nicht Bescheid weiß? Zum anderen muss der Berater den lokalen Arbeitsmarkt sehr gut kennen und  über die allgemeinen beruflichen Trends bzw. Anforderungen genauestens informiert sein. Dies wiederum setzt voraus, dass ich mich mit der betrieblichen Realität auseinandersetze. Erst wenn ich über diese grundlegenden marktrelevanten Daten verfüge, kann ich mich der jeweiligen Person, mit deren Interessen und Wünsche, vor allem aber Fähigkeiten und Fertigkeiten auseinandersetzen. In diesem Zusammenhang kann ich auch die unterschiedlichsten Instrumente wie Eignungstest oder Ähnliche zum Einsatz bringen. Der Einsatz dieser Instrumente macht aber erst dann Sinn, wenn ich, wie oben betont, die allgemeine wirtschaftliche Situation wie auch die betriebliche Realität vor Ort kenne. Berater müssen verhindern, an der Realität vorbeizuberaten, ganz unabhängig davon, ob die Beratung kostenlos oder kostenpflichtig ist.  Auch sollten sich jene Personen, welche eine Beratung in Anspruch nehmen, im Vorfeld darüber informieren, über welchen Hintergrund der jeweilige Berater verfügt. Es geht nämlich um die eigene berufliche Zukunft, und dieselbe sollte einem diese Investition auf alle Fälle Wert sein.



Diese Webseite benutzt technische Cookies und jene von Drittanbieter. Klicken Sie hier, um weitere Informationen dazu zu erhalten, oder deren Verwendung zu verweigern.
Durch die weitere Nutzung dieser Webseite, wird die Verwendung von Cookies akzeptiert.

Schließen